Corona-Eingang


Nachdem wegen der Hygiene-Maßnahmen die Eltern ihre Kinder nicht mehr durch die Eingangstüre, sondern über den Garten in das jeweilige Gruppenzimmer bringen und da wieder abholen, haben wir den neuen „Corona-Eingang“ entsprechend einladend umgestaltet.

So gelangen Eltern und Kinder seit der Adventszeit über einen winterlich und weihnachtlich geschmückten Hackschnitzel-Weg, vorbei an kleinen Laternen und Lichtern zu den Terrassentüren der Gruppenzimmer. Ein echter Augenschmaus und schöner Blickfang!